DIENSTLEISTUNGS-INFORMATIONSPFLICHTEN


Angaben gemäß § 2 Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV)

1. Firma, Rechtsform
Rechtsanwälte Dr. Mahlstedt & Partner mbB, Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung

Bei Tätigkeiten der Notare der jeweilige Notar/Notarin:
Joachim Wendisch, Carsten Geschke, Kerstin Turowski, Dr. Matthias Martens

2. Anschrift
Langenstraße 30
28195 Bremen
Telefon +49 (421) 1 75 74-0
Telefax +49 (421) 1 75 74-73
info@dr-mahlstedt.de

3. Rechtsform, Register
Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung, eingetragen im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Bremen PR 19

Vertretungsberechtigte Gesellschafter: Joachim Wendisch, Günther Hoffmann, Carsten Geschke, Dr. Björn Winkler, Kerstin Turowski, Dr. Matthias Martens, Ulla Linnemann und Dr. Malte Dittrich

4. und 6. Berufsbezeichnungen und zuständige Behörde
Die in der Gesellschaft tätigen Berufsträger führen die Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt“, „Rechtsanwältin“, „Rechtsanwalt und Notar oder Rechtanwältin und Notarin“. Diese Berufsbezeichnungen sind in der Bundesrepublik Deutschland verliehen worden.

Sämtliche Rechtsanwälte von Rechtsanwälte Dr. Mahlstedt & Partner sind Mitglied der
Hanseatischen Rechtsanwaltskammer Bremen
Knochenhauerstraße 36/37
28195 Bremen

Telefon: (+49) 421/168970 


Telefax: (+49) 421/1689720 


E-Mail: RAK.NotK.Bremen@t-online.de

Diese Rechtsanwaltskammer ist Mitglied der Bundesrechtsanwaltskammer.

5. Umsatzsteueridentifikationsnummer
USt-IdNr. DE114393683

7. Allgemeine Geschäftsbedingungen
Keine

8. Vertragsklauseln zum angewendeten Recht und zum Gerichtsstand
Keine

9. Garantien, die über die gesetzlichen Gewährleistungsrechte hinausgehen
Keine

10. Wesentliche Merkmale der Dienstleistung
Rechtsberatung

11. Berufshaftpflichtversicherung
ERGO Versicherungs AG
Victoriaplatz 1
40477 Düsseldorf

Räumlicher Geltungsbereich:
Der Versicherungsschutz für Berufshaftpflichtansprüche besteht für Tätigkeiten in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz – § 36 VSBG
Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.